Freitag, 5. Dezember 2014

DIY Weinachtsgeschenk #3: Lippenpflegestift ♥






Hallo zusammen!
In letzter Zeit habe ich einfach so viele tolle DIY Ideen die ich unbedingt mit euch teilen möchte, und um keine Zeit zu verplempern fange ich am besten gleich an.

Übrigens wissen viele Menschen gar nicht, dass man sich ein Labello, oder einen Lippenstift selber machen. Doch es ist wirklich total einfach!


 Ihr braucht:
-Wachs ( am besten Bienenwachs)

-Vaseline
-Eine Leeres Gefäß wo mal ein Labello drinnen war

-Gekochtes Wasser

-Eine kleine Schüssel (die schmutzig werden kann

-Einen Topf

-Farbstoff (z.B. Lippenstift)

* Vanille Zucker



Zuerst müsst ihr zum zerbröselten Wachs ( 2 EL Bienenwachs) etwa 3- 5 TL Vaseline hinzufügen und gut verrühren.



Stellt das ganze in ein Wasserbad ( dazu am besten Wasser im Wasser im Wasserkocher kochen in einen Topf gießen und zusammen mit der Vaseline und dem Wachs auf den Herd stellen und bei niedrigster Stufe schmelzen lassen.)



Ich habe mich dafür entschieden, meinen Pflegestift einen Winterlichen Vanille Geschmack zu verleihen und lasse dazu ca. 1 Teelöffel Vanille Zucker sich in einem halben Teelöffel Wasser auflösen, dann gebe das Ganze zu der völlig aufgelösten Vaseline und dem flüssigem  Wachs hinzu.



Wenn alles (fast) ganz flüssig geworden ist, müsst ihr den Farbstoff hinzugeben. (Benutz dazu keine Wasser und Acrylfarben, dass könnte nämlich sehr ungesund enden.)



Wenn alles sich mit einander angefreundet hat müsst ihr es nur noch in das Labello-Förmchen geben und für 10-20 Minuten in den Kühlschrank stellen.



Danach könnt ihr überschüssiges einfach weg machen und seit in weniger als 20 Minuten fertig (ohne Kühlzeit)! 



Ich habe meinen Pflegestift noch ein bisschen verziert und freue mich wirklich jedes mal darauf ihn zu benutzen ♥ ☺

Ich hoffe, dass dieser Post euch gefallen hat und ihr am Montag wieder mit dabei seit.
Da wird es nämlich entweder einen Post über Jeans geben, oder einen kleinen Ausschnitt aus dem Buch, das ich aktuell schreibe (Ella und Johannes ).
Eure
Julia 

Kommentare:

  1. Die Packung ist einfach zu süß!!!! LOL ♥

    AntwortenLöschen
  2. Muss da Wachs dazu?
    Oder geht es auch ohne?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi, natürlich kannst du das Ganze auch ohne Wachs machen. Das ist voll und ganz dir überlassen, allerdings würde ich dir empfehlen Wachs mit einzubinden, da das Ganze sonst eher einem Lippbalm, als einem Labello ähnelt (es ist dann etwas fettiger).

      Ich hoffe ich konnte dir helfen und wünsche dir noch einen schönen Abend :)
      Liebe Grüße,
      Julia

      Löschen