Samstag, 17. Dezember 2016

◄MODEL-BAR► |Kunstprojekt, Einrichtung|



Hallo zusammen!

Im Kunstunterricht lautete unser aktuelles Thema: Bar. Wir sollten aus einem Schuhkarton eine Bar im Stil unserer Wahl anfertigen. Mein Ergebnis möchte ich euch heute vorstellen! :)

Viel Spaß!



Der Name meiner Bar ist zwar nicht wirklich einfallsreich, aber ich bin trotzdem zufrieden mit ihm. Wobei ich sagen muss, dass ich immer noch darüber nachdenke, ob ''The SUNSET-Taste'' grammatikalisch überhaupt richtig ist. Naja.




Für mein Sofa habe ich aus einen Block Styropor erst einmal zurecht geschnitten und anschließend mit einem großen Stück Stoff überzogen beziehungsweise beklebt.




Meine Theke besteht aus einem kleinen Karton, der mit schwarz angemalten Papp-Stücken beklebt und beschriftet wurde. Auf der oberen Seitenfläche befinden sich lange Eisstäbchen- leider habe ich diese ein mit Farbe bekleckst, welche nun nicht mehr abgehen will :(


Der große Sonnenuntergang soll eine Art ''Fototapete'' darstellen. Der Stil beziehungsweise das Motto meiner Bar lautet: Sunset-Loungebar mit alkoholfreien Smoothies.





Die kleinen Smoothies habe ich aus leeren Füllerpatronen gefertigt. Dazu habe ich die Patronen einfach aufgeschnitten und ausgewaschen, mit der gewünschten Farbe von innen ausgemalt, einen kleinen (auch zurecht geschnittenen) Strohhalm darin befestigt und diese Süßen Nagel-Früchte aufgeklebt, die mir meine Freundin und Sitznachbarin Anja zur Verfügung gestellt hat. Danke! :)


Etwas Grün durfte natürlich auch nicht fehlen! 


Meine Backstein-''Tapete'' besteht aus einem großen Stück bedruckter Pappe aus dem Bastelladen. Die Uhr ist eine angemalte, dünne Korkenscheibe und die schicke moderne Kunst im Hintergrund sind angemalte Pappstücke. 
Die Barhocker und die Tischbeine waren- wie man unschwer erkennen kann- ursprünglich einmal Korken gewesen. Die Tischplatte habe ich ebenfalls einer Freundin zu verdanken. Sie hat sie für mich Zuhause aus einer Platte Holz zurecht geschnitten. Danke Juli! :)


Die ''Prices'' sind zwar etwas hoch, aber mit Sicherheit trotzdem bezahlbar ;-)


Damit meine Bar Hand und Fuß hat, dachte ich mir, positioniere ich sie doch auf der 5th Avenue in New York. Hat doch was :)



So, das war meine Bar :) Ich wünsche euch allen noch einen schönen Samstag und bereits im Voraus einen besinnlichen 4. Advent.

Liebe Grüße,

Julia

1 Kommentar: